11. Raiffeisen Donau Au Halbmarathon Ardagger

28.03.2015

11. Raiffeisen Donau Au Halbmarathon Ardagger

11. Raiffeisen Donau Au Halbmarathon Ardagger

 

Auch dieses Jahr  konnte der ULC Ardagger  am Samstag, den 28. März wieder viele Teilnehmer begrüßen. Bei wechselhaftem Wetter nahmen 294 Läufer und 68 Nordic Walker die Strecke in Angriff.

 

Der Viertelmarathon wurde von Christian TORTOROLO (SIG Harreither) in einer Zeit von 00:36:39 für sich entschieden. Zweiter wurde Thomas TEUFEL (Gaflenz) vor Manuel HAIDER (TV Grein).

 

Bei den Damen siegte Julia MÜHLBACHER (Sportunion Women goes tri) mit einer Zeit von 45:58 vor Lisi PÖLZL (SIG Harreither) und Lucia RESCH (LCU Raiffeisen Euratsfeld).

 

Beim Halbmarathon war Wolfgang WALLNER (LAG-NÖ-Mitte) eine Klasse für sich und lief die 21,1 km in einer Zeit von 01:14:16. Zweiter wurde Christian GANGL (LCU Raiffeisen Euratsfeld) vor Andreas FUCHSLUGER (ASKÖ Waidhofen).

 

Bei den Damen konnte Karin NÖBAUER (Linz) den Halbmarathon in einer Zeit von 01:34:05 für sich entscheiden. Zweitbeste Dame wurde Regina FROMHUND (ULC Ardagger) , vor Sabine Gastecker (HSV Melk).

Weitere Ergebnisse siehe www.fitlike.at

Bilder können unter der Seite www.schnabel.at  und unter www.fitlike.at  betrachtet werden.

 

Bei den Nordic Walkern gewann nicht die schnellste, sondern die mittlere Durchschnittszeit und hier konnte Kornelia GEBETSBERGER aus Perg dafür den Preis in Empfang nehmen.

 

Bei der Siegerehrung im Gasthaus Stöger mit anschließender Tombola konnten auch andere Teilnehmer, die nicht unter den schnellsten waren, einige Preise für sich gewinnen und damit fand diese Laufveranstaltung, sowohl für die Veranstalter als auch für viele Teilnehmer einen schönen Abschluss.